Blog

Die Abschluss-Challenge

Nach 184 Tagen auf Tour ist es nun soweit und meine Radreise kommt zum Ende. Aber zum Abschluss durfte ich auf den letzten vier Etappen von Almería nach Cartagena noch einmal ein paar Herausforderungen bewältigen – einfach kann ja jeder. 😉 Bereits am Abend vor meiner Abreise in Almería warnte mich meine Wetter-App vor Windböen … Die Abschluss-Challenge weiterlesen

Angekommen an der Costa del Sol – der Name ist Programm

Nach der kurzen Durststrecke was die Temperaturen angeht, bin ich nun an der Costa des Sol am Mittelmeer mit reichlich Sonne und vor allem angenehmen Temperaturen mit bis zu 21 Grad gesegnet. D.h. die langen und warmen Klamotten habe ich wieder tief in den Taschen verstaut und ab mittags kann ich sogar wieder ohne Probleme … Angekommen an der Costa del Sol – der Name ist Programm weiterlesen

Die Westküste Portugals – erstes Mal wildzelten, unfreiwillige Bergetappe und grandiose Strände und Steilküsten

Bisher war die lettische Küste mein Top Favorit auf meiner Radreise. Doch was soll ich sagen? Die Küste von Portugal hat es in nur wenigen Tagen auf meiner persönlichen Bestenliste ganz nach oben geschafft. 🙂 Ich bin bisher absolut begeistert und kann nur jedem eine Radreise in Portugal entlang der Küste empfehlen – vor allem … Die Westküste Portugals – erstes Mal wildzelten, unfreiwillige Bergetappe und grandiose Strände und Steilküsten weiterlesen

Home sweet home

In den letzten Tagen meiner Reise durch Nordeuropa lag der Fokus weniger auf dem Radfahren. Ich habe stattdessen mal wieder das „normale“ Stadtleben in Tallinn und Helsinki genossen. Am letzten Abend in Tallinn gönnte ich mir meinen ersten Cocktail auf der Radreise und ließ so den Aufenthalt in Estland ausklingen. Am nächsten Morgen hieß es … Home sweet home weiterlesen

Impressionen aus Tallinn

Eindrücke aus dem Kadrioru Park Eindrücke aus dem Zentrum Eindrücke vom Viertel Kalamaja Eindrücke aus dem kreativen Hipster-Viertel Telliskivi

Ich lass die Sektkorken knallen!

Es ist tatsächlich soweit: genau 4 Monate nachdem ich meine Radreise in Karlsruhe begonnen habe, 85 Fahretappen später und nach 5.450 Kilometer, die ich aus eigener Muskelkraft erfahren habe, bin ich gestern sehr stolz in Tallinn, meinem Ziel für die Radreise durch Nordeuropa, angekommen. 🙂 Deshalb ließ ich gestern auch erst einmal die Sektkorken knallen … Ich lass die Sektkorken knallen! weiterlesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.