Die Westküste Portugals – erstes Mal wildzelten, unfreiwillige Bergetappe und grandiose Strände und Steilküsten

Bisher war die lettische Küste mein Top Favorit auf meiner Radreise. Doch was soll ich sagen? Die Küste von Portugal hat es in nur wenigen Tagen auf meiner persönlichen Bestenliste ganz nach oben geschafft. 🙂 Ich bin bisher absolut begeistert und kann nur jedem eine Radreise in Portugal entlang der Küste empfehlen - vor allem … Die Westküste Portugals – erstes Mal wildzelten, unfreiwillige Bergetappe und grandiose Strände und Steilküsten weiterlesen

Home sweet home

In den letzten Tagen meiner Reise durch Nordeuropa lag der Fokus weniger auf dem Radfahren. Ich habe stattdessen mal wieder das "normale" Stadtleben in Tallinn und Helsinki genossen. Am letzten Abend in Tallinn gönnte ich mir meinen ersten Cocktail auf der Radreise und ließ so den Aufenthalt in Estland ausklingen. Am nächsten Morgen hieß es … Home sweet home weiterlesen

Neues Land – neue Herausforderungen: Radreisen durch Estland bei einstelligen Temperaturen

Bin ich in Riga noch mit kurzer Hose und T-Shirt auf Sightseeingtour gegangen, so trage ich mittlerweile beim Radfahren viele meiner warmen Kleidungsstücke in mehreren Lagen übereinander. Ich bin mittlerweile in Estland angekommen und auf dem Weg hierher hat es sich deutlich abgekühlt, sodass ich nun morgens bei einstelligen Temperaturen um die 8 Grad oder … Neues Land – neue Herausforderungen: Radreisen durch Estland bei einstelligen Temperaturen weiterlesen

Die lettische Ostseeküste – I am in love!

Nachdem ich in Polen vor einigen Wochen die Ostseeküste verlassen habe und anschließend eher im Inland Polens und Litauens unterwegs war, bin ich nun endlich wieder auf dem Ostseeküstenradweg unterwegs. Lettland hat eine wunderschöne Küste - weiße und einsame Strände, Steilküste, Dünen, Kiefernwälder. Ein absoluter Traum und seitdem ich wieder an der Küste unterwegs bin, … Die lettische Ostseeküste – I am in love! weiterlesen

Litauen mit dem Rad – mentale Stärke zwingend erforderlich

Von der masurischen Seenplatte aus ging es für mich noch in 2 Etappen weiter auf dem Green Velo. Zum einen wurden die Etappen zunehmend hügeliger und damit anstrengender und zum anderen hat es sich deutlich abgekühlt, sodass ich jetzt doch froh bin, die ganzen warmen Klamotten mitgeschleppt zu haben. Ich dachte schon die ganze Zeit, … Litauen mit dem Rad – mentale Stärke zwingend erforderlich weiterlesen